Alexandra Janzen

Alexandra Janzen

Was muss passieren, wenn man schon vor 30.000 Menschen in der Türkei oder 20.000 Menschen in Peking auf der Bühne stand, die Frontfrau einer Rockband mit Plattenvertrag war und dann plötzlich beschließt, ein feinsinniges, deutschsprachiges Liedermacher-Album aufzunehmen. In Eigenregie. Alles auf Null zu setzen und wieder von ganz vorne zu beginnen?

ALEXANDRA JANZEN kann es erzählen: Die junge Wahl-Berlinerin wählte diesen ungewöhnlichen Weg und bricht auf ihrem Solo Debütalbum „Erinnerung an die Zukunft“ eine Lanze für alle, die seit Jahren in ihrem Alltag gefangen sind, aber eigentlich mal große Träume hatten. Alexandra Janzen erfüllte sich in den vergangenen Monaten einige ihrer Träume direkt


Bilder zum Download zur Vorschau auf das Bild klicken

13.45 MB  
5.49 MB  
6.01 MB  
5.8 MB  
5.02 MB  
2.46 MB  
3.05 MB  
2.84 MB  
3.78 MB  
2.76 MB  
3.6 MB  
3.33 MB  
2.43 MB  
1.9 MB  
2.79 MB  
2.94 MB  

Dokumente zum Download

heimat PR