Padraig Jack

Padraig Jack

Der Singer/Songwriter Padraig Jack ist Ire durch und durch: er schreibt und singt Indie-Folk und zeitgenössischen Soul in seinen beiden Muttersprachen, nämlich auf Gälisch und Englisch. Mit seinem Repertoire und eigener Gitarren- und Klavierbegleitung war er schon häufiger in Berlin zu Gast; seine Tournee 2020 führt ihn nun zum ersten Mal durch ganz Deutschland.

Der aufstrebende Künstler machte sich schnell einen Namen als brillanter Sänger, Songwriter und Performer, der 2019 auf Tournee mit der irischen Musiklegende Sharon Shannon etwa in der Liverpool Philharmonic Hall und dem Cecil Sharp House in London sein Publikum begeisterte und eigene ausverkaufte Konzerte in Galway und Dublin gab.

 

Geboren und aufgewachsen ist Padraig Jack auf den Aran-Inseln 10 Meilen vor der Westküste Irlands, wo Musik und Poesie zum DNA gehören. Sein Vater Barry Ronan war wegbereitend für Padraig Jacks zweisprachige Liedertexte und für die eingeschlagene Musikrichtung. Lyrische Einflüsse stammen zudem von der irischen Dichterin Mary O'Malley, ebenfalls eine enge Verwandte, die Padraig Jacks Entwicklung mit prägte. Zu den Ikonen, die seinen Stil inspirierten, gehören James Taylor, Van Morrison, Shane McGowan und The Eagles. Padraig Jacks Songs sind im irischen Radio und Fernsehen sowie bei BBC Radio zu hören.

 

Beim pankeltischen Song Contest sicherte sich Padraig Jack 2018 den zweiten Preis; sein Song "Minnie" wurde für das Finale des Christie Hennessy Song Contests nominiert. Er erhielt außerdem zahlreiche Gradaim NÓS Award Nominierungen (inkl. Song und Künstler des Jahres).

 

Padraig nahm sein Debütalbum Making Sand mit dem Produzenten John Reynolds (Sinead O'Connor, Brian Eno, Robert Plant, Passenger) auf, das ab Frühjahr 2020 erhältlich ist. Das Album enthält Songs über Religion, Kapitalismus, Liebe sowie neuen irischen Folk.

 

Padraig schreibt Songs über Alltägliches, dem seine Perspektive einen ungewöhnlichen Charakter verleiht, wie die Liebesaffäre zwischen einem jüngeren Mann und einer älteren verheirateten Frau, oder die Inselbewohner, denen die Zeit wie Sand durch die Finger rinnt, Sand, der auch in der Erosion des Inselsgesteins das Vergängliche und Immerwährende zugleich anspricht.

 

Als Performer hat Padraig Jack das besondere Talent, sich auf sein Publikum zu beziehen und es in seine Show einzubeziehen; sein irischer Charm spricht die Seele an, und seine Stimme öffnet die Herzen. Es ist ein besonderes Erlebnis, Padraig in seiner gälischen Muttersprache singen zu hören.


Padraig Jack on Tour

Padraig Jack Tour vom 24.09.2020 bis 04.10.2020
Datum Ort Location Ticketverkauf
25.09.2020 Dortmund Wohnzimmer Live im Piepenstock
26.09.2020 Hüllhorst Café Waldkristall
28.09.2020 Fritzlar Café Hahn
29.09.2020 Zeitz Green Island Pub
30.09.2020 Weidenbach Das Quasimodo

Bilder zum Download zur Vorschau auf das Bild klicken

466.84 KB  
397.34 KB  
2.88 MB  
1.16 MB  
143.57 KB  
3.11 MB  
241.01 KB  

Dokumente zum Download

heimat PR